News

Wohnen für Hilfe in Bad Kreuznach Süd-West

Die meisten Menschen wünschen sich, auch im Alter in ihrem vertrauten Zuhause zu bleiben. Allerdings passt der Wohnraum irgendwann nicht mehr zu den Bedürfnissen:  Die Kinder sind ausgezogen oder der Ehepartner ist verstorben, so dass die Wohnung im Alter viel zu groß ist.  Gleichzeitig wären diese Menschen aber froh über etwas Unterstützung im Alltag. Hier setzt das Konzept „Wohnen für Hilfe“ an. Es möchte Menschen zusammenbringen, die sich gegenseitig helfen können. Auf der einen Seite Menschen, die händeringend Wohnraum suchen und dafür im Gegenzug bestimmte Aufgaben übernehmen können. Auf der anderen Seite Senioren, die statt Miete Unterstützung im Alltag erhalten.

Die Stadtteilkoordination Bad Kreuznach Süd-West und die Initiative „Aktiv für Flüchtlinge“ möchten jetzt in Bad Kreuznach das Projekt „Wohnen für Hilfe“ starten. Die Schirmherrschaft hat Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer übernommen.

Die möglichen Gegenleistungen für preiswerten Wohnraum können vielfältig sein und reichen von kleineren Reparaturen im Haushalt über Rasenmähen bis hin zu Einkaufsdiensten oder der Begleitung zu Arztterminen. Pflegeleistungen sind explizit ausgeschlossen. Das Projekt richtet sich zwar in erster Linie an Senioren, allerdings könnten auch Menschen mit Behinderung von dem Modell profitieren. 

Weitere Infos finden Sie hier.

> Download

Flyer & Broschüren

Hier finden Sie Flyer und Broschüren zum Download.

> Anfahrt

So finden Sie uns

> Kontakt

St. Antoniushaus

Rheingrafenstraße 19
55583 Bad Kreuznach

> Pax et Bonum

Im Überblick

Im Archiv finden Sie alle Ausgaben, die bisher von "pax et bonum" erschienen sind

Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Datenschutz Impressum