Vollstationäre Pflege

Das St. Antoniushaus bietet 50 Plätze für die vollstationäre Pflege an. Die Betreuung erfolgt rund um die Uhr. Ältere, behinderte oder chronisch kranke Menschen erfahren professionelle Hilfe entsprechend ihrer individuellen Bedürfnisse. Die Erhaltung der Eigenständigkeit und Selbstbestimmung gehört dabei ebenso zu unseren Zielen wie die liebevolle Zuwendung und Betreuung durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Alle Bewohner des St. Antoniushauses können nach ihren Wünschen ganztägig oder an einzelnen Aktivitäten der Tagesgruppe teilnehmen.